Probleme bei der Partnersuche

Alleinleben ist solange okay, wie man sich wohl fühlt, und nicht darunter leidet. Solange es aus Lust, und nicht aus Frust entstanden ist.

Wenn das Leid beginnt, sollte man sich Hilfe suchen, oder einer Gruppe Gleichgesinnter anschließen.

  • Sie leben bereits lange allein. Nun wollen Sie es ändern, wissen aber nicht, wie? Reden Sie mit mir darüber.
  • Ihnen fehlt das Selbstbewusstsein, um auf andere Menschen zu zugehen. Ich kenne Methoden, das Selbstbewusstsein und die Kontaktaufnahme zu trainieren.
  • Ihr Äußeres macht Ihnen zu schaffen, und Sie glauben, dass sei der Grund für Ihre Partnerlosigkeit. Unternehmen Sie mit meiner Unterstützung die ersten Schritte zur Veränderung.
  • Sie würden gerne Anzeigen aufgeben, oder auch auf Anzeigen antworten, wissen jedoch nicht, wie Sie sich selbst darstellen sollen. Ich zeige Ihnen, was für ein Typ Sie sind, und helfe auch bei der Formulierung einer Anzeige.
  • Eigentlich wüssten Sie gerne, was das andere Geschlecht von Ihnen erwartet. Sie haben auch verlernt, was typisch weibliche oder männliche Attribute sind... Wir entdecken gemeinsam ein neues Geschlechterverständnis, und besinnen uns wieder auf die uns biologisch zugedachte Rolle, und verlassen den Pfad der Gleichmacherei. Aber das ganz emanzipiert, denn Unterschiede zwischen Männer und Frauen sind genetisch bedingt. Dennoch haben alle die gleichen Rechte.
Zurück zur Übersicht Zum nächsten Angebot